Mac Coy

Text & Zeichnung: Antonio Hernández Palacios

Veröffentlicht: May. 2017
Buch: 224 Seiten , vierfarbig , Hardcover
ISBN: 978-3-945034-58-3
preis 39,95 €

Protagonist dieser Western-Serie ist der furchtlose Offizier der Konföderierten-Armee Alexis Mac Coy. Ausgestattet mit der Physiognomie eines Robert Redford und inspiriert von der realen Person des Südstaaten-Generals „Jeb“ Stuart wurde der Titelheld zum Star eines der großen europäischen Western-Klassiker.

1974 begann der große spanische Comiczeichner Antonio Hernández Palacios, die Skripte von Jean-Pierre Gourmelen umzusetzen und zusammen schufen sie diese populäre Western-Reihe für das geplante französische „Lucky Luke“-Magazin. In Deutschland erschienen viele der Abenteuer ab 1980 unter dem Label „Die großen Edelwestern“. Nun erscheint im avant-verlag nach über 40 Jahren die Gesamtausgabe in brillanter Qualität und bibliophiler Ausstattung.

Übersetzung von André Höchemer.