Munch

Text & Zeichnung: Steffen Kverneland

Veröffentlicht: May. 2013
Buch: 270 Seiten , vierfarbig , Hardcover
ISBN: 978-3-939080-80-0
Derzeit vergriffen

Comic-Biographie des norwegischen Künstlers Edvard Munch.

Edvard Munch (1863 - 1944) ist einer der wichtigsten Maler seiner Zeit. Der Norweger, der zeitweilig auch zeitweilig in Deutschland lebte und arbeitete, bekam bereits zu Lebzeiten Anerkennung für seine Werke und gilt heute als Wegbereiter des Expressionismus. Mit Munch liegt nun seine grafische Biographie vor – ein einzigartiges Projekt, in dem der Comic-Künstler Steffen Kverneland die Geschichte ausschließlich mit Zitaten von Munch und seinen Zeitgenossen erzählt. Durch die Gegenüberstellung von Munchs Arbeiten mit ausgewählten Zitaten schafft Kverneland ein liebenswertes und überaus lustiges Portrait dieses großen Malers als auch der ihn umgebenden skandinavischen Bohème des späten 19. Jahrhunderts.
Ein großer Spaß – nicht nur für Historiker und Kunstliebhaber!

Das erste Kapitel dieses Buches wurde von der Norwegischen Nationalgalerie für die Sammlung gekauft.

Steffen Kverneland (Jahrgang 1963) zählt zu den herausragenden norwegischen Comic-Autoren. Im avant-verlag erschien bereits seine preisgekrönte Olaf Gulbransson-Biographie Olaf G., die in Zusammenarbeit mit Lars Fiske entstanden ist.

"Das Opus magnum des Künstler-Comics (...) ein furioses, opulentes und komplexes Werk" (Rupert Koppold, Stuttgarter Zeitung)

"Ein uneingeschränkt empfehlenswertes Meisterwerk" (Hanspeter Ludwig, CULTURmag)

Kritiken