White Cube

Vorzugsausgabe

Text & Zeichnung: Brecht Vandenbroucke

Veröffentlicht: Sep. 2013
Buch: 64 Seiten , vierfarbig , Vorzugsausgabe mit limitiertem Druck , Hardcover
ISBN: 000-0-00000-00-0
preis 29,95 €

Kunst oder Kitsch? Seurat, Google, Michelangelos David, Beavis und Butthead, Jesus am Kreuz, Marina Abramovic, Andy Warhol, Munchs Schrei, Black Hole und Walter Benjamin – die beiden pinkgesichtigen Ästhetikkritiker und Protagonisten von „White Cube“ streifen durch die moderne Kunstwelt und hinterlassen nicht nur ihre Meinung, sondern zeichnen sich schon auch einmal für die Zerstörung eines Kunstwerks verantwortlich.

Ein Must-Have für alle Künstler und Kunstliebhaber mit einem Faible für bitterbösen schwarzen Humor! Die vermutlich hipste Graphic Novel des Herbstes.

Thumbs up!


Dieser Vorzugsausgabe liegt ein signierter und nummerierter Druck bei, der von Brecht Vandenbroucke exklusiv für die deutsche Ausgabe von "White Cube" gestaltet wurde. Die Auflage ist auf 150 Exemplare limitiert!

(Motiv siehe Leseprobe rechts)

"Einer der Comic-Höhepunkte des Jahres!" (ATAK)