Podiumsdiskussion: "Reportagen im Comic"

25.01.2013

Unser üppiges Rahmenprogramm zur Jubiläumsausstellung geht in die nächste Runde: Am Samstag, den 26.01.2013, findet um 19:30 eine Podiumsdiskussion zum Thema "Reportagen im Comic" statt. Die avant-Künstler Sophia Martineck (Hühner, Porno, Schlägerei), Ulli Lust (Heute ist der letzte Tag vom Rest deines Lebens, Fashionvictims, Trendverächter), Tim Dinter (Lästermaul & Wohlstandskind), Susanne Buddenberg und Thomas Henseler (Berlin - Geteilte Stadt, Grenzfall) diskutieren zu diesem Thema mit dem Comic-Wissenschaftler und Kunsthistoriker Jens Meinrenken.

Der Eintritt ist frei.

Beginn: 19:30 Uhr

Wo?

Neurotitan Galerie, Haus Schwarzenberg, Rosenthaler Straße 39, D-10178 Berlin
Tel. (030) 308 725 76, Fax (030) 282 90 33
email: shop@neurotitan.de, www.neurotitan.de
Öffnungszeiten: Mo-Sa 12-20 Uhr, So 14-19 Uhr



Ähnliche Beiträge

Im Rahmen unserer Jubiläumsausstellung [[http://www.avant-verlag.de/post/2012-12-31-avant-verlag-jubilaeumsausstellung|11 Jahre, 11 Tage, 11 Sekunden]] stellt [[http://www.avant-verlag.de/artist/sophia_martineck|Sophia Martineck]] heute ihr Buch [[http://www.avant-verlag.de/comic/huehner_porno_schlaegerei|Hühner, Porno, Schlägerei]] vor. Der Eintritt ist frei! Beginn: 20 Uhr WO? neurotitan gallery im Haus Schwarzenberg Rosenthalerstraße 39 10178 Berlin fon +49.(0)30.308 7...

30/05/2012 04:03

Grenzfall

DDR 1982, Ost-Berlin: Der Schüler Peter Grimm rebelliert gegen die Meinungsdiktatur in einem Staat, der einem die Luft zum Atmen nimmt. Durch die oppositionelle Familie Robert Havemanns findet er viele neue Freunde und Gleichgesinnte, die seinen Freiheitsdrang teilen. Daraufhin wird er wegen seiner "moralisch-charakterlichen Grundhaltung" vom Abitur ausgeschlossen und fliegt von der Schule. Doch Peter bleibt seinen Idealen treu: Zusammen mit Freunden gibt er die illegale Zeitung "Grenzfall" h...
28 Jahre lang teilte die Mauer Berlin, riss Freunde und Familien auseinander. Susanne Buddenberg und Thomas Henseler haben Zeitzeugen befragt und deren Erlebnisse in einem Comic verarbeitet: Eine junge Frau versucht, mit einem falschen Ausweis die DDR zu verlassen. Ein Flüchtling wird an der Grenze erschossen, ohne dass Rettungskräfte ihm helfen können. Eine Familie versteckt sich in einem DDR-Regierungsgebäude in Mauernähe und hofft, von hier aus in den Westen zu entkommen. Ein junger Mann f...
Am Montag, den 13. August werden Susanne Buddenberg und Thomas Henseler ihren neuen Comic Berlin - Geteilte Stadt in der Buchhandlung ocelot, not just another bookstore mit einer bebilderten Lesung vorstellen. Beginn ist um 20:30 Uhr Eintritt 5€, ermäßigt 3€ ocelot, not just another bookstore Brunnenstraße 181 10119 Berlin-Mitte Tel. (30) 9789 4592, Fax (30) 9789 4797 www.ocelot.de, E-Mail info@ocelot.de
Am Samstag, den 22. September um 14 Uhr, signieren im Comicladen Grober Unfug Sophia Martineck und Ulli Lust! Mit ihren Kolleginnen vom Spring-Magazin signieren sie nicht nur die neue Spring-Ausgabe #9 Reineke F. sondern auch eigene Bücher. Eine tolle Gelegenheit, sich Hühner, Porno, Schlägerei von Sophia Martineck oder Heute ist der letzte Tag vom Rest deines Lebens von Ulli Lust mit einer Originalzeichnung versehen zu lassen! Diese acht Zeichnerinnen sind anwesend: Ulli Lust, Sophia M...