Berlin Graphic Days 2013

19.08.2013

Zum zweiten Mal findet am 23. und 24. August im Berliner Szeneclub Kater Holzig die Illustratoren-Messe "Graphic Days" statt - und zum ersten Mal wird auch der avant-verlag mit von der Partie sein. Auf den "Graphic Days" werden nationale und internationale Grafiker, Illustratoren, Street-Artists, Gig-Poster-Gestalter, Siebdrucker und Künstler, die sich aus den unterschiedlichsten grafischen Bereichen hervorgetan haben, ihre Arbeiten zeigen.

Am Stand von avant-verlag werden auch drei Berliner ZeichnerInnen ihre Bücher vorstellen und signieren: Sophia Martineck (Hühner, Porno, Schlägerei), Felix Pestemer (Staub der Ahnen) und Ulli Lust (Heute ist der letzte Tag vom Rest deines Lebens).

Die Öffnungszeiten sind an beiden Tagen von 14–21 Uhr. Der Eintritt beträgt 3 EUR.
Weitere Informationen findet man hier.



Ähnliche Beiträge

Am Samstag, den 22. September um 14 Uhr, signieren im Comicladen Grober Unfug Sophia Martineck und Ulli Lust! Mit ihren Kolleginnen vom Spring-Magazin signieren sie nicht nur die neue Spring-Ausgabe #9 Reineke F. sondern auch eigene Bücher. Eine tolle Gelegenheit, sich Hühner, Porno, Schlägerei von Sophia Martineck oder Heute ist der letzte Tag vom Rest deines Lebens von Ulli Lust mit einer Originalzeichnung versehen zu lassen! Diese acht Zeichnerinnen sind anwesend: Ulli Lust, Sophia M...
Besucht uns am Sonntag auf der [[http://comicinvasionberlin.tumblr.com/|Comic Invasion]]! [[http://www.avant-verlag.de/artist/ulli_lust|Ulli Lust]], [[http://www.avant-verlag.de/artist/felix_pestemer|Felix Pestemer]] und [[http://www.avant-verlag.de/artist/sophia_martineck|Sophia Martineck]] werden ihre Graphic Novels [[http://www.avant-verlag.de/comic/heute_ist_der_letzte_tag_vom_rest_deines_lebens|Heute ist der letzte Tag von Rest deines Lebens]], [[http://www.avant-verlag.de/comic/der_...
Am Dienstag, den 03.09. um 20 Uhr, eröffnet im Rahmen des Internationalen Literaturfestivals Berlin die Comic-Ausstellung "Comics aus Berlin. Bilder einer Stadt". Es sind auch einige avant-Künstler mit von der Partie! Special Guest: Felix Pestemer!
Am Dienstag (10.4) trifft Joe Sacco, der Begründer des Reportagecomics aus den USA Ulli Lust im Literaturhaus Hamburg anlässlich der Hamburger Graphic Novel Tage: julit-hamburg.de.
Comic Salon Erlangen avant-verlag präsentiert Tanz der Skelette – Felix Pestemers „Der Staub der Ahnen“ 7. bis 10. Juni 2012 Öffnungszeiten: Do 12–19, Fr/Sa 10–19, So 10–18 Uhr Altstadtmarkt Der „Tag der Toten“ – Allerheiligen – in Mexiko wurde zum Weltkulturerbe erklärt. Das für den Max und Moritz-Preis 2012 nominierte Album „Der Staub der Ahnen“ des Berliner Zeichners Felix Pestemer lebt ganz aus der heiter-morbiden Atmosphäre dieses Festes. Ein Comic-Debüt? Gewiss, aber mehr noch...