Erik Kriek auf den Dragon Days in Stuttgart

04.06.2014

Am kommenden Freitag und Samstag, den 06.06. und 7.06.2014, ist Erik Kriek auf den Dragon Days in Stuttgart zu sehen.

Die tiefschwarzen Geschichten H.P. Lovecrafts, einer der einflussreichsten Schriftsteller im Bereich der Horror-Literatur, verbindet der mehrfach ausgezeichnete Grafikdesigner, Comic-Künstler und Illustrator Erik Kriek auf eine leidenschaftlich einzigartige Weise mit seinen ausdrucksstarken schwarz-weiß Zeichnungen und erschafft so sein ganz eigenes Universum des Makabren und Absurden.

Im Rahmen der H.P. Lovecraft-Veranstaltung stellt Erik Kriek auf den Dragon Days sein neustes Werk Vom Jenseits und andere Erzählungen vor, gelesen von Götz Schneyder. Begleitet wird die Veranstaltung durch Filme und Games.

LIVE auf dem Fantastikfestival Dragon Days in Stuttgart

6. Juni: Museum am Löwentor, Rosenstein 1, 70191 Stuttgart
Beginn: 20.30 Uhr
7. Juni: Literaturhaus Stuttgart, Saal 1+2, Zombie-Zeichnerallee,
Beginn: 14.00 Uhr

Ein Tagesticket gibt es bereits von 6-12 €.

Mehr Infos hier.





Ähnliche Beiträge

Von Mittwoch, den 8. Oktober, bis Sonntag, den 12. Oktober, sind wir auf der Frankfurter Buchmesse zu finden - der weltgrößten Fachmesse für Bücher! In Halle 4.1, Stand D 23 haben wir einen Gemeinschaftsstand mit dem Schweizer Comicverlag [[http://www.editionmoderne.ch|Edition Moderne]]. In diesem Jahr ist Finnland Ehrengast und wir haben zwei finnische Künstler im Gepäck: [[http://www.avant-verlag.de/artist/ville_tietaevaeinen|Ville Tietäväinen]] stellt seine bewegende Graphic Novel [[htt...
KÜNSTLER des avant-verlags auf der Buchmesse: Ville Tietäväinen (FI) Petteri Tikkanen (FI) Brecht Vandenbroucke (NL) Erik Kriek (NL) Mikael Ross (D) TERMINE Donnerstag, 09.10. - 12:00-13:00 Ville Tietäväinen am avant-Stand (Halle 4.1, Stand D 23) - 13:00 Mikael Ross & Johann Ulrich lesen aus Lauter Leben! (Leseinsel unabhängiger Verlage, Halle 4.1, Stand C 37) - 18:30–19:30 OPEN BOOKS 2014: Mikael Ross & Johann Ulrich lesen aus Lauter leben! (Heussenstamm Galerie, Braubachstr...
Am Dienstag (10.4) trifft Joe Sacco, der Begründer des Reportagecomics aus den USA Ulli Lust im Literaturhaus Hamburg anlässlich der Hamburger Graphic Novel Tage: julit-hamburg.de.

05/06/2012 08:50

Comicsalon Erlangen 2012

Der internationale Comic Salon Erlangen 2012 findet in dieser Woche von Donnerstag, den 07.06. - Sonntag den 10.06. statt. Wir freuen uns darauf, mit vielen Zeichnern vor Ort zu sein! Mit Spannung erwarten wir der Verleihung des Max-und-Moritz-Preises, für den drei Titel aus unserem Sortiment nominiert wurden: Felix Pestemers Erstlingswerk "Der Staub der Ahnen", Simon Schwartz' "Packeis" sowie Manuele Fiors "Fünftausend Kilometer in der Sekunde", welches bereits auf dem Comicfestival in Angou...
Comic Salon Erlangen avant-verlag präsentiert Tanz der Skelette – Felix Pestemers „Der Staub der Ahnen“ 7. bis 10. Juni 2012 Öffnungszeiten: Do 12–19, Fr/Sa 10–19, So 10–18 Uhr Altstadtmarkt Der „Tag der Toten“ – Allerheiligen – in Mexiko wurde zum Weltkulturerbe erklärt. Das für den Max und Moritz-Preis 2012 nominierte Album „Der Staub der Ahnen“ des Berliner Zeichners Felix Pestemer lebt ganz aus der heiter-morbiden Atmosphäre dieses Festes. Ein Comic-Debüt? Gewiss, aber mehr noch...