avant-verlag auf der Frankfurter Buchmesse

29.09.2014

Von Mittwoch, den 8. Oktober, bis Sonntag, den 12. Oktober, sind wir auf der Frankfurter Buchmesse zu finden - der weltgrößten Fachmesse für Bücher! In Halle 4.1, Stand D 23 haben wir einen Gemeinschaftsstand mit dem Schweizer Comicverlag Edition Moderne.

In diesem Jahr ist Finnland Ehrengast und wir haben zwei finnische Künstler im Gepäck: Ville Tietäväinen stellt seine bewegende Graphic Novel Unsichtbare Hände vor und Petteri Tikkanen gewährt Einblicke in sein neues Buch Blitzkrieg der Liebe, in dem er vom Aufwachsen in der finnischen Provinz erzählt.
Außerdem zu Gast sind der flämische Comic-Künstler Brecht Vandenbroucke (White Cube) und der holländische Comic-Autor Erik Kriek (Vom Jenseits) und Mikael Ross liest gemeinsam mit Verleger Johann Ulrich aus seinem Werk Lauter Leben!.

ALLE AVANT-TERMINE ZUR FRANKFURTER BUCHMESSE FINDET MAN HIER!

Frankfurter Buchmesse
Messegelände
Ludwig-Erhard-Anlage 1
D-60327 Frankfurt am Main

www.buchmesse.de


Öffnungszeiten: Mi-Sa 9-18.30 Uhr, So 9-17.30 Uhr

Die ersten Tage der Messe sind den Fachbesuchern vorbehalten, nur die beiden letzten Messetage sind für Privatbesucher zugänglich.





Abbildung aus: Blitzkrieg der Liebe von Petteri Tikannen

Ähnliche Beiträge

KÜNSTLER des avant-verlags auf der Buchmesse: Ville Tietäväinen (FI) Petteri Tikkanen (FI) Brecht Vandenbroucke (NL) Erik Kriek (NL) Mikael Ross (D) TERMINE Donnerstag, 09.10. - 12:00-13:00 Ville Tietäväinen am avant-Stand (Halle 4.1, Stand D 23) - 13:00 Mikael Ross & Johann Ulrich lesen aus Lauter Leben! (Leseinsel unabhängiger Verlage, Halle 4.1, Stand C 37) - 18:30–19:30 OPEN BOOKS 2014: Mikael Ross & Johann Ulrich lesen aus Lauter leben! (Heussenstamm Galerie, Braubachstr...
Am Montag, den 26. Mai, geht das Rahmenprogramm von Ville Tietäväinens Ausstellung im LCB weiter! Dienstag, 13. Mai, 20 Uhr Unsichtbare Hände I Ville Tietäväinen, Birgit Weyhe Moderation: Ralph Trommer Der finnische Comicautor und Illustrator Ville Tietäväinen ist im Mai Stipendiat des LCB. Rund um sein nun auf Deutsch erschienenes Werk [[http://www.avant-verlag.de/comic/unsichtbare_haende|Unsichtbare Hände]], das in Finnland großes Aufsehen erregte, hat er für das Haus eine Ausstellu...
Am Donnerstag, den 22.05.2014, ist Ville Tietäväinen im Finnland-Institut zu Gast. Der Autor von [[http://www.avant-verlag.de/comic/unsichtbare_haende|Unsichtbare Hände]] arbeitet als Comic-Künstler, Grafikdesigner und Architekt. Er hat bisher nur eine Handvoll Bücher veröffentlicht, ist aber zweifellos einer der einflussreichsten zeitgenössischen Comic-Künstler Finnlands. [[http://www.avant-verlag.de/comic/unsichtbare_haende|Unsichtbare Hände]] erzählt die Geschichte des Marokkaners Ra...
Am kommenden Freitag und Samstag, den 06.06. und 7.06.2014, ist Erik Kriek auf den Dragon Days in Stuttgart zu sehen. Die tiefschwarzen Geschichten H.P. Lovecrafts, einer der einflussreichsten Schriftsteller im Bereich der Horror-Literatur, verbindet der mehrfach ausgezeichnete Grafikdesigner, Comic-Künstler und Illustrator Erik Kriek auf eine leidenschaftlich einzigartige Weise mit seinen ausdrucksstarken schwarz-weiß Zeichnungen und erschafft so sein ganz eigenes Universum des Makabren ...
Am Mittwoch, den 08.10.14, ist der Comiczeichner Mikael Ross im Leipziger Institut français zu Gast. Er zeigt eine multimediale Präsentation seiner in Zusammenarbeit mit dem belgischen Autor Nicolas Wouters entstandenen Graphic Novel, deren deutsche Übersetzung im avant-verlag erschienen ist: "Les pieds dans le béton" (Sarbacane, 2013) / "Lauter Leben!" (avant-verlag, 2014) Lauter Leben! erzählt von Martin und Thomas, die in ihrer Jugend in Belgien eine symbiotische Beziehung verband und d...