Nicolas Brachet signiert "Fluchttunnel nach West-Berlin"

18.10.2014

Am Samstag, den 25. Oktober 2014, signiert Nicolas Brachet ab 14 Uhr in dem Berliner Comicladen Comics & Graphics seinen Comic Fluchttunnel nach West-Berlin, den er gemeinsam mit Olivier Jouvray im avant-verlag herausgebracht hat.

WO?
Comics & Graphics
Prenzlauer Allee 46
10405 Berlin

www.bluetoons.de



Ähnliche Beiträge

Am Donnerstag, den 23. Oktober 2014, ist der französische Zeichner Nicolas Brachet in Berlin und stellt bei den Berliner Unterwelten seine Graphic Novel [[http://www.avant-verlag.de/comic/fluchttunnel_nach_west_berlin|Fluchttunnel nach West-Berlin]] vor. Die Graphic Novel basiert auf einer wahren Begebenheit, der Geschichte des »Tunnels 57«. Am 3. und 4. Oktober 1964 fliehen insgesamt 57 Menschen durch einen 145 m langen Tunnel, der den Keller einer alten Bäckerei in der Bernauer Straße mi...
Der italienische Künstler [[http://www.avant-verlag.de/artist/manuele_fior|Manuele Fior]] ist gerade in Berlin und signiert am Donnerstag, den 12.09., sein neuestes Werk [[http://www.avant-verlag.de/comic/die_Uebertragung|Die Übertragung]] (und natürlich auch seine älteren Bücher) im Berliner Comicladen Comics & Graphics! Donnerstag, 12.09. 18 Uhr Comics & Graphics Prenzlauer Allee 46 10405 Berlin [[http://www.bluetoons.de|www.bluetoons.de]]
Am 19.09. Buchpräsentation mit dem französischen Comiczeichner Florent Silloray Florent Silloray findet das Notizheft seines Großvaters, das dieser seit Herbst 1939 geführt hat, als er Soldat in den Zweiten Weltkrieg gezogen ist und später in Arbeitslagern in Deutschland interniert war. So macht er sich auf die Spuren seines Großvaters und erzählt in seiner Graphic Novel von den Erlebnissen und dem harten Arbeitsalltag während der mehr als fünf Jahre der Kriegsgefangenenschaft in Mühlberg,...
Am Samstag, den 22. September um 14 Uhr, signieren im Comicladen Grober Unfug Sophia Martineck und Ulli Lust! Mit ihren Kolleginnen vom Spring-Magazin signieren sie nicht nur die neue Spring-Ausgabe #9 Reineke F. sondern auch eigene Bücher. Eine tolle Gelegenheit, sich Hühner, Porno, Schlägerei von Sophia Martineck oder Heute ist der letzte Tag vom Rest deines Lebens von Ulli Lust mit einer Originalzeichnung versehen zu lassen! Diese acht Zeichnerinnen sind anwesend: Ulli Lust, Sophia M...
Die Ausstellung „Geschichte im Untergrund“ zeigt noch bis Ende November auf großformatigen Plakatwänden im U-Bahnhof Bernauer Straße die Geschichte des „Tunnel 57“ als Comic. Der eigentliche Schauplatz der Handlung von 1964 liegt in unmittelbarer Nähe zum Ausstellungsort. Im Tunnel des U-Bahnhofes Bernauer Straße erzählen die beiden Comicautoren Thomas Henseler und Susanne Buddenberg aus der Perspektive eines Fluchthelfers von den Vorbereitungen auf West-Berliner Seite, vom Graben des Tun...