Der avant-verlag auf der Frankfurter Buchmesse 2016

13.10.2016

Die Frankfurter Buchmesse 2016, mit dem diesjährigen Ehrengast Flandern & den Niederlanden öffnet nächste Woche ihre Tore und auch dieses Jahr werden wir in Halle 4.1. am Stand D25 zu finden sein. Wie immer in guter Nachbarschaft mit Edition Moderne aus Zürich.


Mit Nix, Brecht Vandenbroucke, Guido van Driel und Erik Kriek dürfen wir vier Autoren aus dem Ehrengastprogramm begrüßen. Zudem wird Manuele Fior zu Gast sein, der sein gerade erschienenes Werk "d'Orsay-Variationen" vorstellen wird.

Signierstunden am Stand (Änderungen vorbehalten)

Donnnerstag 20.10.

12 - 13.45 Uhr: Brecht Vandenbroucke
15 - 15.30 Uhr: Manuele Fior
16-17 Uhr: Erik Kriek


Freitag 21.10.

12-13.00 Uhr: Erik Kriek
13.30-14.30 Uhr: Manuele Fior (16-18 Uhr: Signierstunde im T3; Terminal Entertainment Grosse Eschenheimer Str.41a; 60313 Frankfurt/Main)

15-16.30 Uhr: Guido van Driel


Samstag 22.10

13-14.30 Uhr: Manuele Fior



Da unsere flämischen und niederländischen Autoren Teil des Gastlandauftritts sind, lohnt sich natürlich ein Blick auf das Programm das unter dem Motto "Dies ist, was wir teilen" steht. Unter diesem Link könnt ihr euch das volle Programm zu Gemüte führen.

Ein guter Ort die Zeichner bei der Arbeit zu sehen ist das "Atelier". Das Atelier war in diesem Jahr bereits sehr erfolgreich beim Comic-Salon in Erlangen wo auch unter der Leitung von Joost Swarte und von Randall Casaer Illustratoren und Autoren von Graphic Novels live an der Zeitschrift "Parade" arbeiten.

GASTLANDPAVILLON, FORUM 1. STOCK
19. – 22.10 | 10:00 – 17:00 Uhr
23.10. | 10:00 – 13:30 Uhr

Zu diesen Zeiten sind dort folgende Künstler_innen anzutreffen:

19.10. Ingrid Godon, Brecht Vandenbroucke,Thé Tjong-Khing, Gerda Dendooven
20.10. Philip Hopman, Ted van Lieshout, Joke van Leeuwen, Ingrid Godon
21.10. Benjamin Leroy, Herr Seele, Carll Cneut, Simon Spruyt
22.10. Judith Vanistendael, Erik Kriek, Mattias De Leeuw, Nix
23.10. Simon Spruyt, Mattias De Leeuw, Benjamin Leroy, Herr Seele



Veranstaltungen mit Erik Kriek:


Donnerstag; 18.30-21.30 Uhr: Gemeinsam mit Reinhard Kleist zu Gast bei OPEN BOOKS - Lesefest zur Frankfurter Buchmesse in der Heussenstamm Galerie. Das Thema ist "Songs & Singers".


Veranstaltungen mit Nix:


Mittwoch, 18.30 -20 Uhr: Nix / Sarah Burrini „Bad Habits, good fun“
avant-verlag / Zwerchfell Verlag

Die beiden Chaos-Schwestern Kinky und Cosy sind ungefähr so brav wie Bart Simpson und Kult im Buchmessengastland, Burrinis merkwürdige Ponyhof-WG in der Welt des kreativen Prekariats.


Samstag, 11:45-13 Uhr: Meet the Makers: Graphic Novel Battle im Guest of Honor Pavillion Forum Level 1.

Nix tritt im „Graphic Novel Battle“ gemeinsam mit anderen Illustratoren aus Flandern und den Niederlanden gegen ihre deutschen Kollegen an. Mit dabei: Herr Seele, Nix, Joost Swarte & Benjamin Leroy, Tobias Dahmen, Alexander von Knorre, Till Laßmann und Stephan Lomp. Das Publikum bestimmt das Thema und entscheidet über die Sieger.

Veranstaltungen mit Brecht Vandenbroucke:


Donnerstag: 14:15-14:50 Uhr: New Wave: Brecht Vandenbroucke & Randall Casaer; Guest of Honor Pavilion: Forum Level 1


Donnerstag: 16:30-18:30 Uhr. Zu Gast bei FBM16 Open Books Heussenstamm Galerie: Gemeinsam mit Manuele Fior Manuele Fior / Brecht Vandenbroucke „Museums“
avant-verlag
Donnerstag, 20. Oktober

Ein Museum ist ein Organismus, der seine eigenen Geschichten generiert, durch seine Bilder (wie bei Comic-Star Fior) oder durch die bisweilen groteske Kunstszene (wie bei Vandenbroucke).




Wir sehen uns in Frankfurt!





Ähnliche Beiträge

Die Autoren und Zeichner des avant-verlags [[http://www.avant-verlag.de/artist/fabian_toulme|Fabien Toulmé]] und [[http://www.avant-verlag.de/artist/peter_van_dongen|Peter van Dongen]] werden auf der Frankfurter Buchmesse 2015 zu Gast sein. Fabien erzählt in seinem autobiografischen Werk [[http://www.avant-verlag.de/comic/dich_haette_ich_mir_anders_vorgestellt|Dich hatte ich mir anders vorgestellt...]] sehr offen und ehrlich, wie er mit der Trisomie 21 seiner Tochter umging. In der Goldstein...

14/03/2016 01:54

avant in Leipzig 2016 !

Liebe Freundinnen und Freunde des avant-verlags, auch dieses Jahr sind wir wieder auf der Leipziger Buchmesse (17. bis 20 März) und beim [[http://themillionairesclub.tumblr.com/|Millionaires Club]] (18. bis 20. März) mit einem Stand und zahlreichen neuen, spannenden Büchern und deren Autoren vor Ort. Ihr findet uns in Halle 5 am Stand G 106! Vor Ort werdet ihr auch wieder die Möglichkeit haben euch Bücher von den gerade anwesenden Autoren signieren zu lassen. Die Zeiten findet ihr am E...
Liebe Freund_Innen der sequentiellen Kunst, auch dieses Jahr sind wir wieder mit einem Stand auf der Leipziger Buchmesse (Halle 5 G108) und mit einem Tisch beim Millionaires Club vertreten. Der [[http://themillionairesclub.tumblr.com/|Millionaries Club]] findet dieses Jahr in verschiedenen Locations in und auf und um die Kolonnadenstraße statt. Wir freuen uns drei neue Titel zu präsentieren und über die Anwesenheit von der schwedischen Autorin Liv Strömquist und dem "local hero" Robe...
Die Frankfurter Buchmesse 2017, mit dem diesjährigen Ehrengast Frankreich öffnet nächste Woche ihre Tore und auch dieses Jahr werden wir in Halle 4.1. am Stand D27 zu finden sein. Wie immer in guter Nachbarschaft mit Edition Moderne aus Zürich. Mit Benjamin Renner, Fabien Toulmé und Zeina Abriached sind gleich drei avant-AutorInnen mit ihren Neuerscheinungen Teil des Ehrengastauftritts von Frankreich. Zudem werden die Spanier Carlos Spottorno und Guillermo Abril zu Gast sein und ih...