Peter Hetzler schreibt auf seinem Blog Comickunst.de über "Die Kunst zu fliegen" und ist so begeistert von der Graphic Novel, dass er sie nachträglich in die TOP 10 2012 aufnimmt. "Es ist ein Album wie ein großer Roman, in dem, auch durch die Arbeit des 1941 in Barcelona geborene Zeichners Joaquim Puigarnau Aubert (alias Kim) klar wird, was Graphic Novel heute sein kann. Ein Comic, der das Sittenbild eines ganzen Jahrhunderts spiegelt und sich von guter Literatur in nichts mehr unterscheid...
Unser üppiges Rahmenprogramm zur Jubiläumsausstellung geht in die nächste Runde: Am Samstag, den 26.01.2013, findet um 19:30 eine Podiumsdiskussion zum Thema "Reportagen im Comic" statt. Die avant-Künstler Sophia Martineck (Hühner, Porno, Schlägerei), Ulli Lust (Heute ist der letzte Tag vom Rest deines Lebens, Fashionvictims, Trendverächter), Tim Dinter (Lästermaul & Wohlstandskind), Susanne Buddenberg und Thomas Henseler (Berlin - Geteilte Stadt, Grenzfall) diskutieren zu diesem Thema mit de...
Im Rahmen unserer Jubiläumsausstellung 11 Jahre, 11 Tage, 11 Sekunden stellt Sophia Martineck heute ihr Buch Hühner, Porno, Schlägerei vor. Der Eintritt ist frei! Beginn: 20 Uhr WO? neurotitan gallery im Haus Schwarzenberg Rosenthalerstraße 39 10178 Berlin fon +49.(0)30.308 725 76 fax +49.(0)30.282 90 33 Öffnungszeiten mo - sa: 12 - 20h so: 14 -19h
Anlässlich des 11-jährigen Bestehens des avant-verlags und unserer Jubiläumsausstellung befragt der Comic-Blogger Tiberius Tarante den Verleger und Verlagsgründer Johann Ulrich. Auf micomics.de kann man das Interview in voller Länge nachlesen. Die Jubiläumsausstellung "11 Jahre, 11 Tage, 11 Sekunden" zeigt Werke von Paula Bulling, Tim Dinter, Thomas Gilke, Marijpol, Sophia Martineck, Simon Schwartz, Till Thomas, Felix Pestemer, Ulrich Scheel, Ulli Lust, Susanne Buddenberg & Thomas He...

18/01/2013 02:19

Vorschau Frühjahr 2013

Die Vorschau für das Frühjahr 2013 ist da - viel Spaß beim Stöbern! Es gibt u.a. neue Bücher von Manuele Fior, Birgit Weyhe und Marijpol, aber auch einige neue avant-AutorInnen zu entdecken!
Im Rahmen unserer Jubiläumsausstellung liest Ulli Lust heute um 20 Uhr aus ihrer preisgekrönten Graphic Novel Heute ist der letzte Tag vom Rest deines Lebens. WO? neurotitan gallery im Haus Schwarzenberg Rosenthalerstraße 39 10178 Berlin fon +49.(0)30.308 725 76 fax +49.(0)30.282 90 33
Auf comicgate.de geben Susanne Buddenberg und Thomas Henseler Einblick in ihre Arbeitsweise, berichten von der Zusammenarbeit mit Zeitzeugen und dem Umgang mit der DDR-Vergangenheit in der deutschen Medienlandschaft. "(D)as Medieninteresse zum Erscheinen unseres Buches war groß (selbst die Tagesschau berichtete) und die Reaktionen der Leser sind sehr positiv. Ganz unmittelbar bekommen wir dies bei Lesungen mit, die wir auch in Schulen geben. Auch gab es schon einzelne rührende Leserbriefe....
In der aktuellen Ausgabe von Der Freitag findet sich eine spannende Rezension zu den Werken Joann Sfars. Der Verfasser Jonas Engelmann untersucht darin die Verbindung der Bilderwelten des französischen Comic-Künstlers mit denen Marc Chagalls und stellt in Bezug auf die Klezmer-Reihe fest: "(Sfar) bricht völlig mit den Erwartungen an die Narration im Comic, indem er kaum mehr Comic-Panels zeichnet, sich vielmehr an einem Skizzenbuch orientiert. Diese Auflösung der Comicform – und auch die ...
Bei uns gibt's was zu feiern! Zu einem ungewöhnlichen Jubiläum, dem 11. Jahr, dem 11. Tag und der 11. Sekunde, versammelt der avant-verlag die deutschsprachigen Künstler der Publikationsgeschichte zu einer allumfassenden Ausstellung, die nicht nur die Geschichte des Verlagshauses widerspiegelt, sondern auch das kreative Potential, die erzählerische Bandbreite und die künstlerischen Ambitionen der deutschsprachigen Comic-Szene präsentiert. 18 Künstlerinnen und Künstler zeigen vom 11. Januar...

31/12/2012 02:38

FROHES NEUES JAHR!

Wir wünschen allen Leserinnen und Lesern einen guten Rutsch ins neue Jahr! Auch 2013 warten wieder zahlreiche tolle Neuerscheinungen aus dem avant-verlag auf euch - aber jetzt wird erst einmal ordentlich gefeiert! In diesem Sinne: Auf dass es noch einmal so richtig kalt wird und wir alle die Schlittschuhe auspacken können! Die hier gezeigten Illustrationen stammen übrigens von Sophia Martineck, der Autorin von Hühner, Porno, Schlägerei. Auf ihrer Website gibt es noch weitere schöne D...
Simon Schwartz hat in Erfurt ein ganz besonderes Projekt realisiert: Für die „Gedenk- und Bildungsstätte Andreasstraße” in der ehemaligen Stasi-Zentrale in Erfurt gestaltete er einen 7x40 Meter großen Bildfries, der den Neubau eines Glaskubus umschließt. Eine Auswahl aus über hundert historischen Fotos von Ereignissen der friedlichen Revolution im Herbst 1989 in Thüringen bildete die Grundlage für Schwartz’ grafischen Bildzyklus. Nachdem der Kubus bereits am 03. Dezember offiziell vom Thü...
Jedes Jahr im Januar wird in Frankreich der Prix Artemisia vergeben - ein Preis, der Comics von Frauen auszeichnet. Die Jury hat es sich zur Aufgabe gemacht, Comics, die von Frauen gezeichnet und/oder geschrieben wurden, ein Forum zu bieten und die Qualität dieser Werke hervorzuheben. Auf der Nominiertenliste 2013 findet sich auch die französische Ausgabe des Comics Reigen von Birgit Weyhe, der beim französischen Verlag Cambourakis unter dem Titel “La Ronde” erschienen ist. Wir drücken Bi...