Das Comic-Projekt Black.Light Project zeigt die Gräueltaten des ehemaligen Präsidenten von Liberia, Charles Taylor, der vor kurzem vom UN-Sondertribunal wegen Kriegsverbrechen zu 50 Jahren Haft verurteilt wurde. Sobald es fertig ist, wird das Buch im avant-verlag erscheinen. Aus den 3sat Kulturzeit-Tips: "Von 1989 bis 2007 steht Westafrika in Flammen. Das Projekt "Black.Light", initiiert von dem deutschen Kriegsfotografen Wolf Böwig und dem portugiesischen Reporter Pedro Rosa Mendes,...