Peter Hetzler schreibt auf seinem Blog Comickunst.de über "Die Kunst zu fliegen" und ist so begeistert von der Graphic Novel, dass er sie nachträglich in die TOP 10 2012 aufnimmt. "Es ist ein Album wie ein großer Roman, in dem, auch durch die Arbeit des 1941 in Barcelona geborene Zeichners Joaquim Puigarnau Aubert (alias Kim) klar wird, was Graphic Novel heute sein kann. Ein Comic, der das Sittenbild eines ganzen Jahrhunderts spiegelt und sich von guter Literatur in nichts mehr...