so tun als ob heißt lügen

Text & Zeichnung: Dominique Goblet

Übersetzung aus dem Französischen von Annika Wisniewski

 

Veröffentlicht: März 2017

Buch: 148 Seiten , vierfarbig , Hardcover

ISBN: 978-3-945034-51-4

29,95 €

  • 0,84 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Werktage Lieferzeit1

In ihrem autobiografischen Werk so tun als ob heißt lügen verarbeitet die belgische Comickünstlerin Dominique Goblet auf kunstvolle Weise und mit schonungsloser Offenheit die schwierige Beziehung zu ihrem alkoholkranken Vater.

In enigmatischen Panels, in denen sich Bleistiftzeichnungen mit Ölfarbe vermischen, lotet die Autorin die Verbindung von Realität und Fiktion aus. Was bedeutet es, sein eigenes Leben, seine eigene Wirklichkeit in Bild und Text zu übersetzen?

Ganze zwölf Jahre hat Dominique Goblet an diesem Buch gearbeitet und wurde dafür von der Kritik gefeiert. 

so tun als ob heißt lügen, das bereits 2007 in Frankreich erschien, gilt als das bisher wichtigste Werk der Künstlerin.

 

„Es ist eine harte, experimentelle Arbeit, die weder inhaltliche noch stilistische Zugeständnisse macht. Wer dieses Buch gelesen hat, wird seinen großen Wert erkennen.“ Bart Beaty, Comicsreporter.com

 

so tun als ob heißt lügen atmet wie kein anderes Buch.“ Jean-Christophe Menu, Autor und Verleger der französischen Ausgabe


Kritiken

Christian Gasser

SRF - Schweizer Radio und Fernsehen


Marie Schröer

Der Tagesspiegel


Lug, Trug und Spuk

06/04/2017

Frank Meyer

Deutschlandfunk Kultur


Kathrin Hondl

SWR



LESEPROBE


Von der Autorin