Comiclesung: Jan Soeken zu Gast im Modern Graphics | 14.5. 20 Uhr
Lesungen · 03. Mai 2022
Der Hamburger Zeichner Jan Soeken liest am 14.5. ab 20 Uhr aus seinem neuesten Buch „Slocum“. ---- Modern Graphics Adresse: Kastanienallee 79, 10435 Berlin Facebookevent ---- Slocum erzählt die Geschichte des Untergangs der PS General Slocum. Jenem Dampfschiff, dass 1904 auf dem East River nördlich von New York in Brand geriet und schließlich auf Grund lief. Für die meisten der überwiegend deutschstämmigen Ausflügler war es eine Fahrt ins Verderben. Es handelt sich um die bis...

Bücher wider das Vergessen | Bianca Schaalburg zu Gast in der Gedenkstätte Hohenschönhausen | 11.5.22
Lesungen · 11. April 2022
11.05.2022 // 18 Uhr „Der Duft der Kiefern - Meine Familie und ihre Geheimnisse“ Lesung und Gespräch mit Bianca Schaalburg In „Der Duft der Kiefern“ taucht die Berliner Autorin in ihre Kindheit ein und stößt dabei auf Verdrängung und Lügen. Was hat ihr Großvater Heinrich, angeblich als Buchhalter bei der Wehrmacht in Riga stationiert, von den Gräueltaten der Nazis gewusst? War er vielleicht selbst beteiligt? Bald stellt sich die Frage nach der Mitschuld ihrer Familie. Schaalburg...

Eine Lesung mit neuen Comics von Jul Gordon, Erik Müller und Jan Soeken. | 21.05.2022 | 19:30 | Hamburg
Lesungen · 05. April 2022
Datum: 21.05.2022 19:30 Ort: Kölibri, GWA St. Pauli, Hein-Köllisch-Platz

Lesung und Buchvorstellung „Rude Girl“ mit Birgit Weyhe | 21.4. | Hamburg
Lesungen · 05. April 2022
Datum: 21.04.2022 20:15 bis 21.04.2022 22:00 Ort: Kölibri GWA St. Pauli Beginn: 20:15 Uhr Ort: Kölibri GWA St. Pauli, Hein-Köllisch-Platz Moderation: Julia Freienberg Am Abend liest die Hamburger Comiczeichnerin Birgit Weyhe aus „Rude Girl“ (avant-verlag) und spricht im Anschluss mit Julia Freienberg über ihr neues Buch. Birgit Weyhe veröffentlicht seit vielen Jahren Graphic Novels zu biographischen, politischen und gesellschaftlichen Themen und wurde für ihr Werk oftmals...

„Der Duft der Kiefern" von Bianca Schaalburg für den Deutschen Jugendliteratur Preis 2022 nominiert
Festivals & Events · 18. März 2022
Wir gratulieren Bianca Schaalburg herzlich zur Nominierung ihres Buches „Der Duft der Kiefern" für den Deutschen Jugendliteratur Preis 2022 und das als Comic in der Kategorie „Sachbuch“. Alle Infos zum Buch: https://www.avant-verlag.de/comics/der-duft-der-kiefern/ Die Jurybedründung des Arbeitskreies für Jugendliteratur: https://www.jugendliteratur.org/.../der-duft-der.../... „Kann es stimmen, was Großmutter Else behauptet: „Wir. Wussten. Von. Nichts.“? Von der Verfolgung,...

Bianca Schaalburg | Lesung und Gespräch | 15.3.22 | Feinkost Lampe
Lesungen · 14. März 2022
Lesung und Gespräch im Club Feinkost Lampe in Hannover, Beginn 20:00 Einlass 19:30 Dauer circa 1:30 Stunden. Im Rahmen der Reihe zu Ehren der gezeichneten Kunst ist die Autorin mit ihrer Graphic Novel "Der Duft der Kiefern" am 15. März bei Feinkost Lampe zu Gast. In ihrem Werk "Der Duft der Kiefern" ist Bianca Schaalburg selbst die Hauptfigur. Eines Tages begann sie, die Geschichte ihrer weitverzweigten Familie zu erforschen. Was haben ihre Verwandten im Krieg gemacht, im Nationalsozialismus?...

Julia Zejn: Andere Umstände / Comiclesung | Online | 24.2. | 19 Uhr
Lesungen · 22. Februar 2022
Julia Zejn: Andere Umstände | Comiclesung (online) /// Die Lesung findet über unseren Youtube-Kanal statt. Hier gehts zum Stream. /// Andere Umstände beschreibt das Leben von Anja, einer Endzwanzigerin, kurz nach ihrem Uniabschluss. Es ist die Zeit zwischen Master und dem was da noch kommt, der Moment, wo das Erwachsenenleben richtig loszugehen und alles ernster zu werden scheint. Dann trifft sie den Hobby-DJ Olli, sie lernen sich näher kennen und verlieben sich. Zuerst bringt Olli etwas...

Julia Zejn zu Gast beim  digitalen Renate Comicstammtisch | 7.2. | 20 Uhr
Festivals & Events · 03. Februar 2022
DER RENATE COMICSTAMMTISCH findet jeden ersten Montag im Monat ab 20 Uhr statt. Am 7.2. um 20 Uhr ist Julia Zejn zu Gast. Comic-Künstler*Innen und Comic-Interessierte tauschen sich über ihre neuen Comics und Erfahrungen aus, trinken, reden oder lauschen z.B. einem Vortrag über die Comic-Kulturen anderer Länder... Seit Juni 2020 findet der Stammtisch online statt, als Video-Call mit Anmeldung. Wir machen daraus eine Gelegenheit und laden Mentoren und Mentorinnen aus außerhalb von Berlin...

Ausstellung Horror im Comic | schauraum Dortmund | 18.2.22 bis 14.8.22
25. Januar 2022
Aus der Pressemitteilung: Horror-Comics gibt es seit den frühen 1950er-Jahren. Sofort wurden sie von den konservativen Kräften der amerikanischen Gesellschaft während der McCarthy-Jahre angefeindet, was 1954 zur Verabschiedung eines Selbstzensur-Codes der Industrie führte. Horror war zu subversiv, zu gesellschaftskritisch und zu autonom, im Sinne einer ersten Jugendbewegung – Jahre vor dem Siegeszug des Rock’n’Roll. Ab den 1970er-Jahren setzte dann endlich eine Liberalisierung ein und...

Birgit Weyhe erhält das Lessing-Stipendium 2021
07. Dezember 2021
Wir gratulieren unserer Autorin Birgit Weyhe herzlichst! Die Hamburger Comiczeichnerin Birgit Weyhe wurde vergangenen Freitag mit dem hoch dotierten Lessing-Stipendium bedacht (zusammen mit dem Schriftsteller Uwe Timm, der mit dem Lessing-Preis prämiert wird). Der Lessing-Preis wird in Andenken an den Philosophen und Dramaturgen Gotthold Ephraim Lessing alle vier Jahre von der Hansestadt Hamburg verliehen. Die Preisträger und Preisträgerinnen sollen sich im Sinne Lessings den Maximen der...

Mehr anzeigen