· 

Diebe und Laien | Comic-Präsentation mit Lesung & Gespräch im Literaturhaus Wien | 6.10.


Neuerscheinung Herbst 2022 | Comic-Präsentation mit Lesung & Gespräch

Sie stehen alle am Rande der Gesellschaft: Da ist Astrid, bei der eingebrochen wurde. Die Polizei macht ihr wenig Hoffnung, den Täter zu finden. Sie selbst verdächtigt den Briefträger, observiert ihn und dringt in seine Wohnung ein. Der Briefträger verliert sich in einer sexuellen Beziehung zu Konrad, der ihn nur ausnutzt. Und dann ist da noch sein Sohn Matthias, eine egoistische Kröte, die nur an ein neues Smartphone denkt. Warum nicht stehlen, was man sich nicht leisten kann? Franz Suess’ Geschichte ist verschroben und boshaft – aber mit viel Herz für seine Protagonist:innen.

Präsentation: Franz Suess & Ingo Beck (Schauspieler)
Moderation: Johannes E. Seybert (Comicsammler und -nerd)

 

Franz Suess, geb. 1961, hat Malerei & Graphik studiert und lebt als bildender Künstler und Illustrator sowie als Autor und Zeichner von Graphic Novels in Wien. 2019 erschien bei Luftschacht den Comic Paul Zwei. www.franzsuess.com

Johannes E. Seybert ist seit 40 Jahren Comicsammler und -nerd. Er liest und sammelt von Ligne claire bis École Marcinelle alles, was gefällt. Bis 2018 war er Mitglied im Freundeskreis der Edition Moderne und verantwortlich für die Auswahl der internationalen Gäste der ViennaComix.

Ingo Beck, geb. 1982 in Süddeutschland. Arbeitet unter anderem als Schauspieler, Musiker und Hobbygärtner.