15.02. | Lesung mit Adrian Pourviseh | Wien

Nach vielen Etappen in Deutschland stellt Adrian Pourviseh sein Graphic Novel-Debüt Das Schimmern der See nun auch in Wien vor. Der Abend gestaltet sich als Lesung mit Gespräch.

Als Crew-Mitglied der Sea-Watch 3 berichtet Adrian in seinem Buch über den schrecklichen Alltag an den Außengrenzen Europas und sendet damit einen lautstarken Aufruf zu mehr Menschlichkeit. 

 

 Foto: Sea-Watch

 

Donnerstag, 15. Februar, 18 Uhr

VHS Favoriten

Arthaberplatz 18

1100 Wien

 

Eintritt frei

Zur Kartenreservierung