Marcello Quintanilha

Marcello Quintanilha wurde 1971 in Niterói, Rio de Janeiro geboren und begann als Autodidakt 1988 damit Comics zu produzieren. In Folge zeichnete und illustrierte er für verschiedenste Magazine und Zeitungen in Brasilien, Frankreich, Spanien und den USA.

Im französischen Sprachraum ist er als Zeichner der Serie „Sept balles pour Oxford“ (Text: Jorge Zentner und Montecarlo; Editions du Lombard) bekannter geworden.

 

Mit „Tungstênio" erschien im April 2017 sein, beim Comicfestival Angoulême 2016 als bester Krimi gefeierter Comic in Deutschland. Ein rasantes Meisterwerk der Neunten Kunst.

 

Mit „Escuta, formosa Márcia“ gelang im gar das „Beste Album“ auf dem Comicfestival Angoulême 2022.

AUS: BRASILIEN

 

WERK

Tungstênio



COMIC

Tungstênio
24,95 € 2