Auf dunklen Wegen

Text & Zeichnung: David B.

Übersetzung aus dem Französischen: Kai Wilksen

 

Veröffentlicht: Apr. 2010

Buch: 124 Seiten , vierfarbig , Munken, Softcover

ISBN: 978-3-939080-41-4

24,95 €

  • 0,54 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

In „Auf dunklen Wegen“ widmet sich David B. der bewegten Epoche zwischen den beiden Weltkriegen.

Am 19 September 1919 annektierte der italienische Schriftsteller Gabriele D'Annunzio mit etwa 2500 desertierten Soldaten die dalmatinische Hafenstadt Fiume (kroatisch: Rijeka). Auf dramatische Weise griff "Der Dichter" damit in die Friedensverhandlungen in Paris ein, wo die Vertreter Italiens sich vergeblich bemühten, die Einhaltung der vor dem Krieg geschlossenen Geheimverträge zu erreichen, die Italien vor allem in Dalmatien territoriale Zugewinne zugesichert hatten. In Fiume aber begann ein schier endloses Fest und ein Ausnahmezustand, der alles ergriff: den Krieg, die Politik, das Recht, die Herzen und die Sinne.

 

"David B. (...) erzeugt mit seinem unruhigen Strich ein Fiebergefühl, das genau in die Zeit passt."

Stern, 38/2010



VOM AUTOR