Liv Strömquists Astrologie

Text & Zeichnung: Liv Strömquist

Übersetzung aus dem Schwedischen von Katharina Erben

 

Veröffentlichung: März 2023

ISBN: 978-3-96445-094-4 

176 Seiten, Softcover

17,5 x 24 cm, vierfarbig

 

22,00 €

  • 0,5 kg
  • 1 - 3 Werktage Lieferzeit

Wussten Sie, dass Melania Trump ein typischer Stier ist? Dass Boris Johnson ein Zwilling ist – die flatterhafte Plaudertasche des Tierkreises? Wissen Sie, welches Zeichen so hinreißend und liebenswert ist, dass wir gar nicht merken, dass es uns eigentlich nur verarschen will?

 

Liv Strömquist ist zurück mit einem humorvollen, satirischen Comic, der den Tierkreis als Rahmen benutzt, um die Menschheit zu unterhalten. In diesem Buch lesen Sie über eine Reihe von Menschen, deren Handlungen und Leben sich durch ihr Sternzeichen erklären lassen: der Pharmafabrikant Arthur Sackler, der Rapper Flavor Flavv, Königin Christina von Schweden und der britische Designer, der die Menschheit verließ, um als Ziege in den Alpen zu leben, um nur einige Beispiele zu nennen.

 

Wie keine andere schildert und reflektiert Liv Strömquist die Welt, in der wir leben, und zeigt gleichzeitig die wunden Punkte unserer Zeit – und unsere eigenen – auf. Ein Astrologiebuch auch für diejenigen, die Astrologie hassen.


Leseprobe


Pressestimmen

„Liv Strömquists Comics funktionieren wie Kabarett, ‘wenn ihr versteht, was ich meine‘. Die Dosierung von Witz und Sarkasmus beherrscht sie virtuos.“

Martin Reiterer | Der Standard

 

„An die Macht der Sterne glaubt Liv Strömquist nicht. Astrologie könne uns trotzdem helfen, Menschen besser kennenzulernen, sagt der schwedische Comic-Star.“ 

Friederike Trudzinski | Emotion

 

Liv Strömquist im Gespräch mit Moritz Honert | Tagesspiegel 

Liv Strömquist im Gespräch mit Kristine Harthauer | SWR2


Von Liv Strömquist


Liv Strömquist – live in Berlin am 26. April 2023

Die schwedische Soziologin, Bestseller-Autorin und Comic-Zeichnerin Liv Strömquist kommt nach Berlin, und stellt im SO36 ihre bislang sechste Graphic Novel Liv Strömquists Astrologie vor.

 

Moderatorin Gesa Ufer („Die Literaturagenten“, radioeins) spricht mit Liv Strömquist über ihr neues Buch, woraus die Schauspielerin Nina Weniger Auszüge lesen wird. Das Gespräch ist in englischer Sprache, die Lesung auf Deutsch.

 

Tickets: bei Modern Graphics (Oranienstraße 22, 10999 Berlin | Kastanienallee 79, 10435 Berlin)

oder online über www.so36.com

 

Mittwoch, 26. April, 20 Uhr

SO36

Oranienstraße 190, 10999 Berlin

Einlass: 19 Uhr | Beginn: 20 Uhr

Eintritt: 13 | 10 Euro zzgl. VVK-Gebühr