Ausstellung

18.11. | Vernissage mit Daniela Heller | Schwarzenbach a. d. Saale
Im Erika-Fuchs-Haus eröffnet am Freitag, den 18. November die Sonderausstellung "Die Besten Deutschen Comics", die bis zum 16. April 2023 läuft. Daniela Heller wird am Abend der Vernissage vor Ort sein um ihren Comic Pfostenloch zu signieren.
Hinterhof | Finissage der Ausstellung mit Arbeiten von Mikkel Sommer & Anna Rakhmanko | Berlin | 30.10.
Finissage der Ausstellung mit Arbeiten von Mikkel Sommer & Anna Rakhmanko aus dem Comic Hinterhof.

Untypical | Ausstellung + Artsale | Berlin | 20.10-9.11
Gruppenausstellung & Artsale im StudioTrouble mit Werke von Victoria Lomasko, Anna Rakhmanko & Mikkel Sommer, Yana Frank (Miu Mau), Olegti, Lilya Matvejeva. 20.10.-9.11 Eröffnung: 20.10. 18:00
Hinterhof | Ausstellung mit Arbeiten von Anna Rakhmanko & Mikkel Sommer | Berlin | 20.10-30.10
Gruppenausstellung im Keller Kreuzberg mit Erotik, Aktivismus, LGBTQ+, Sex-Positivität, kinky Arbeiten von Anna Rakhmanko & Mikkel Sommer, Victoria Lomasko, Yana Frank (Miu Mau). 20.10-30.10

Will Eisner - Grahic Novel Godfather | Online Ausstellung im Schauraum Dortmund
Die erste deutsche Retrospektive eines der einflussreichsten Comic-Künstler des 20. Jahrhunderts ist die Sensation des Comic-Jahres 2021. Will Eisner (1917–2005) gilt nicht nur als Vater der Graphic Novel, sondern hat gleich drei Mal in seinem Leben das Medium Comic in entscheidender Weise geprägt: 1940 als er mit seiner Serie »The Spirit« die Möglichkeiten des grafischen Erzählens – einem Laboratorium gleich – erkundete. 1952 als er die Option erprobte, mit Comics in...
Mainz wird zur Comicausstellung Faschismus, Rassismus, Armut, sexuelle Diskriminierung – kurz: die Übel unserer Welt sind in den letzten Jahren immer stärker in den thematischen Mittelpunkt der Kunstgattung Comic gerückt. Auseinandersetzungen mit dem Früher und seinen Kontinuitäten bis heute werden ebenso sichtbar wie die Notwendigkeit von Selbstorganisierung und Solidarität in aktuellen Kämpfen. Die Heinrich Böll Stiftung RLP und die Rosa Luxemburg Stiftung RLP zeigen vom 3.9.-26.9....

Vom 13. Juli bis zum 4. September werden auch dieses Jahr zwölf Comicverlage – darunter der avant-verlag – ihr aktuelles Programm zum Stöbern und Ausleihen im Ausstellungsbereich der Bibliothek präsentieren. Daran beteiligen sich außerdem in diesem Jahr Reprodukt, Carlsen Verlag, Edition Moderne, jaja Verlag, Jacoby & Stuart, Kibitz, Knesebeck, Rotopol, Schreiber & Leser, Splitter und Suhrkamp. Bibliothek am Luisenbad Badstraße 39 D-13357 Berlin...
Ausstellung von Comicverlagen in der Stadtbibliothek Berlin-Mitte Die Ausstellung verschiedener Comicverlage findet vom 13. Juli bis 4. September 2020 auch in diesem Jahr wieder in der Bibliothek am Luisenbad statt. Der Sommer ist da und die Bibliothek am Luisenbad feiert ihn nun bereits im dritten Jahr mit grafischer Literatur: Comics und Graphic Novels bekommen eine besondere Plattform in der Bibliothek. Das Programm ComixBad! eröffnet am Montag, den 13. Juli 2020 mit einer umfangreichen...

7. März bis 19. Juli 2020 Mit Prinzessin Petronia hat Comiczeichnerin Katharina Greve einen Gegenpol zum beliebten Kleinen Prinzen von Antoine de Saint-Exupéry geschaffen. Petronia, die Thronfolgerin des Universums, ist übergewichtig, schlecht gelaunt und kann den niedlichen Cousin nicht leiden. Auf ihrem kleinen Planet sinnt sie nach über die Welt, Macht, Familie, Einsamkeit und das Große Ganze. Jeden Monat erscheint eine neue Episode aus Petronias Leben in „Das MAGAZIN“. Das...
Vom 8. Februar bis 26. April zeigt das Forum Alte Post in Pirmasens in Kooperation mit der Hugo-Ball-Gesellschaft mit „Emmy Hennings – Jahrhundertfrau der Avantgarde“ Einblicke in deren vielschichtiges Leben und Schaffen vor, während und nach dem Ersten Weltkrieg. Zudem werden prominente Weggefährten beleuchtet wie Johannes R. Becher, Joachim Ringelnatz, Erich Mühsam, Else Lasker-Schüler, den Protagonisten im Cabaret Voltaire, Friedrich Glauser, Hermann Hesse und Gunter Böhmer.

Mehr anzeigen